Montag, 23. Mai 2016

Vorlauter Wald: keine Bäume

Präfinaler Ausstrahlungseffekt, kaum reduziert
Das harte Gefühl einer Niederlagenserie
Und ich, ich trete Wasser

Der CSI-Effekt: Die Rechtsmedizin kann sich vor Bewerbenden kaum retten.

Woraus besteht ein junges Mädchen? Aus den Träumen eines Mannes? Ich träume von der Wasserstoffbombe. Und von Tribünen.

Sie mag das Komma. Ihre Sätze sind unechte Parataxen, Satzgirlanden, die lose aneinander hängen.


Der nächste Text ist auch so eine ewige Baustelle, immer wieder auseinandergenommen. Schauen wir mal auf das übrig gebliebene Material:

Klub der Republik


Subtile Schwangerschaft, Überschwang
der Verträge. Du bist in deinen Texten
offener als privat, nicht gerade 

verschwenderisch

Sie sagte, sie sagte
das attraktive Leben

Sessel in einer Schneenacht, im Freien
aufgehellte Haare, taktisches Weinen.
Bier im Klub der Republik.

Es war nur eine Frage
des Zeitpunkts. Der Gelegenheit.

Die Wucht der Verschwiegenheit
Ausläufer von Blutdruckgebieten
Fahnenstangen, Falschmeldungen, Blaulicht

Ständig ist man
mit Abwehr beschäftigt, mit
anschwellenden Schmerzwellen, mit

sanft steigenden Trauerpegeln, dabei  
gibt es kein Recht
auf unbelästigtes Leben

Ich wollte eine normale Zuneigung
Ich wollte eine Konfrontationstherapie

Ich habe mich verraten, sagte sie
mit Schamesröte




Am Abend kümmerte sich die Dorfjugend um den Ausschank. Es gab ein Sommerabschiedsfest mit großem Feuer. Bierbänke, müdes Gras, überdimensionierte Sonnenschirme, ein Ausschank, leise Dosenmusik, Tische mit Glasschüsseln voller Gummibärchen. Es herrschte, nah am Feuer, eine große Wärme, eine fast perfekte Harmonie. Nur die Zugezogenen hatten es traditionell nicht leicht. Eine Frau in einem cremefarbenen, wallenden Kleid, das aussah wie ein Gespenst und entsprechend alterslos, setzte sich neben mich und versuchte, mir ein Gespräch aufzuzwingen. Sie redete davon, dass ihr Telefon abgehört werde. Warum oder was sie in diese exquisite Position des Abgehörtwerdens gebracht hatte, wollte sie mir nicht sagen. Ich nickte ihren Text ab und beobachtete gleichzeitig die Töchter der Nachbarn, wie sie abwechselnd miteinander redeten und auf ihre Smartphones schauten, wie sie sich auf Whatsapp verabredeten für später, ohne Eile, sie hatten das ganze Wochenende für sich. Das konnten auch meine Töchter sein, hätte ich mich dafür entschieden, meine Jugendliebe zu heiraten, mit ihr eine Familie zu gründen, aber damals versprach ich mir noch etwas anderes vom Leben. Etwas anderes als Kleinfamilie in der Provinz.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen